Menu Open
Gilde Parkbühne
 
Hannover Wies´n
27.10.2017 bis 28.10.2017
Gilde Parkbühne

 

HANNOVER WIES´N

Freitag, 27. Oktober 2017 | Gilde Parkbühne Hannover | Beginn: 17:00 Uhr
Alle Termine:
am 28.10.2017 um 17:00 Uhr
Jetzt Tickets bestellen bei:
Event zum Kalender hinzufügen
Drucken

O´ zapft is: Hannover Wiesn startet am Freitag

An drei Wochenenden Party pur auf der Gilde Parkbühne Hannover. Das Festzelt steht, das Bier ist gebraut! Die erste Hannover Wiesn kann also losgehen. An den Wochenenden, jeweils freitags und samstags (13./14., 20./21. und 27./28. Oktober), wird auf dem Gelände der Gilde Parkbühne gefeiert. Der Vorverkauf läuft auf Hochtouren. Noch sind Tickets über www.hannover-wiesn.de bestellbar. Außerdem wird es Karten an den Tageskassen geben.

O´ zapft is – Zum Fass-Anstich am kommenden Freitag, 13. Oktober, um 18 Uhr (Einlass 17 Uhr), haben sich illustre Gäste angekündigt. So werden Nico Röger, Geschäftsführer der Hannover Wiesn GmbH, und René Schweimler als Moderator Martin Ziemer vom Handball-Bundesligisten TSV Hannover-Burgdorf (Die Recken), Edgar Prib vom Fußball-Bundesligisten Hannover 96 sowie Mike Gärtner und Holger Bock von der Gilde Brauerei begrüßen. Die Gilde hat für die erste Hannover Wiesn eigens ein Fest-Bier gebraut, das dem Anlass entsprechend etwas süßlicher und süffig ausfallen wird. Bei der Party-Sause dürfen sich die Besucher und Besucherinnen auf eine Atmosphäre freuen, die ein typisches Original-Oktoberfest ausmacht: Live Musik, zünftige Kost, alkoholfreie Getränke und eine Maß mit dem speziellen Festbier.

Doch nicht nur bei der Unterhaltung und beim Kulinarischen gewährleisten die Veranstalter ein Original-Wiesnflair, vielmehr sind auch das Festzelt, die Logistik und das Partykonzept an die erfolgreichen Oktoberfeste im Süden der Republik angelehnt. So sind für die detaillierte Umsetzung Zeltbauer und Kellner des Münchner Oktoberfestes engagiert. In der Zeltmitte wird die Bühne platziert, auf der Bands aus Bayern für weiß-blaue Hochstimmung sorgen.

Live mit dabei sind die Münchner G´schichten (13. Oktober), die Bayernrocker (14. Oktober), die Topsis (20./21. Oktober), Bergluft (27. Oktober) und Frontal Party pur (28. Oktober). Sie alle heizen mit Hits aus fünf Jahrzehnten Musikgeschichte ein.

Rund um die Centerbühne wird es zahlreiche verschiedene Bereiche geben, in denen die Gäste feiern können. Die Oktoberfest-Experten wissen, dass man dabei von der „Inneren und Äußeren Schwemme“, von der „Inneren und Äußeren Box“ und vom „7. Himmel“ spricht. Darüber hinaus werden Stehplätze angeboten. Besonderer Beliebtheit erfreuen sich die Plätze im 7. Himmel, da dieser Bereich eine eigene Cocktail- und Champagnerbar sowie die Möglichkeit für ein exklusives Menü beinhalten. Von allen Plätzen und aus jeder Richtung des Zeltes haben die Wiesn-Besucher eine sehr gute Sicht. Das Festzelt ist jeweils von 17 Uhr bis Mitternacht geöffnet. Das Programm, das übrigens alle Generationen anspricht, steigt zwischen 18 und 23 Uhr.
„Wir freuen uns riesig auf die erste Wiesn. Den Gedanken hatte ich schon seit geraumer Zeit gefasst, denn ein Fest mit dem Original-Charakter fehlt einfach in Hannover. Wichtig ist, dass alles so authentisch wie möglich umgesetzt wird“, erläutert Initiator Nico Röger. Das Zelt, das in den letzten Tagen aufwändig auf dem Gelände der Gilde Parkbühne aufgebaut wurde, hat einen ersten Härtetest bereits überstanden, in dem es dem Sturmtief „Xavier“ standhielt. „Es ist spürbar, dass das Interesse an der Hannover Wiesn stetig größer wird“, fiebert Röger dem Auftakt entgegen.
Das Fest auf der Gilde Parkbühne ist hervorragend mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. Bei der Anreise sind die Stadtbahnen 3, 7 und 17 bis zur Stadionbrücke sowie die Busse 100 und 200 zum Luise-Finke-Weg, praktisch direkt an der Gilde Parkbühne, empfehlenswert. Für PKWs stehen auf dem Schützenplatz ausreichend Parkplätze zur Verfügung. Ausgenommen sind die Heimspieltage von Hannover 96 in der Fußball-Bundesliga am Samstag, 14. Oktober (gegen Eintracht Frankfurt) und am Samstag, 28. Oktober, gegen Borussia Dortmund.

Detaillierte Infos und Preise unter www.hannover-wiesn.de.

HANNOVER WIES´N wird Ihnen präsentiert von: